Skip to content

Vortrag KANOA

Eco-friendly Surfboards. Wie ist das möglich? Vortrag zur nachhaltigen Produktentwicklung mit KANOA Gründer Thilo von Osterhausen.
Der Kopf der Forschung & Entwicklung bei KANOA Surfboards, Thilo von Osterhausen, nahm Euch mit auf einen Exkurs in die nachhaltige Produktentwicklung und was es brauchte die Surfboard Industrie zu revolutionieren. Von der Idee 2016 an der TU München bis zum anstehenden Launch der Vorserie dieses Jahr im Baskenland. Was sind die Grundvoraussetzungen für ein nachhaltiges Produkt? Wo steht die Surfboard Bauweise heute und wo liegen die Herausforderungen einer grünen Produktion? Hier habt ihr mehr über KANOA Surfboards erfahren und wie sie auf Basis einer neuen Technologie nachhaltige Performance Surfbretter produzieren. Die Vision ist es Boards zu konzipieren, die nicht nur aus recycelten oder natürlichen Materialien sind – sondern Boards, die sich gänzlich recyceln lassen, um den Kreislauf zu schließen.

Wer dabei war bekam bekam die Chance die ersten Boards mit der Honey Roots Technologie, selbst in der Hand zu halten.

Mehr zu KANOA und ihrem Konzept und Vision findet ihr hier:
https://kanoa-surfboards.com

Kontaktier uns

surfersweek by wavetours | 04.06. – 11.06.2022 | das neue Surfevent über Pfingsten in Seignosse, Frankreich

Partner & Sponsoren

Proudly presented by

Du kannst die Bilder gerne nutzen! WIchtig ist allerdings, dass du bitte unbedingt Fotograf:in (Name steht bei jedem Bild dabei), die SURFERSWEEK, wavetours und layday layday verlinkst.

@surfersweek
@wavetours
@layday_layday

CREDIT: Florian Schötterl
@jeffijackson

CREDIT: Patrick Steiner
@patricksteiner_photo

CREDIT: Angelika Graf
@angelikagraf.cc

CREDIT: Kai Bellinghausen 
@kaibelli

CREDIT: Sebastian Bechtel
@seabassb_

Hashtags:
#surfersweek #surfersweek2022 #wavetours #laydaylayday